POETRY SLAM mit LMBN Live und DJ Nachtfalke

12.04.2013 (20:00)

POETRY SLAM

mit L M B N Live !!!

und DJ Nachtfalke

 

Immer beliebter auf deutschen Bühnen wird eine Veranstaltungsform, die Literatur mit Showelementen, bzw. Kabarett und Kleinkunst verbindet. Gemeint ist der sogenannte „Poetry Slam“, der besonders bei jüngeren Zuschauern einen stetigen Zuwachs an Aufmerksamkeit findet.

Ursprünglich ist mit dem Poetry Slam ein literarischer Vortragswettbewerb gemeint, in dem von verschiedenen Künstlern selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Textinhalt und Vortragsweise werden dann vom Publikum bewertet.

Ein wichtiges Element dieser Veranstaltung ist der individuelle Vortrag des Künstlers, der in jeder Form passieren kann, denn hier sind dem Vortragenden keinerlei Grenzen gesetzt. Dabei ist immer wieder spannend, wie kreativ die Künstler sein können.

In Deutschland existiert mittlerweile die weltweit zweitgrößte Szene dieser Kulturrichtung und es gibt absolute Superstars, die schon seit längerer Zeit große Hallen füllen können und in Fernsehprogrammen wie WDR, 3SAT, ARTE, sowie ständig in Radio 1LIVE präsent sind. Diese Superstars hat nun der Kulturverein Li.F.T. verpflichtet und man kann sich über besonders bekannte Namen freuen:  Andy Strauß, Sebastian 23, Sulaiman Masomi und Mischa-Sarim Verollét, alle zusammen alias LMBN. Jeder einzelne Künstler ist mehrfach ausgezeichnet mit Literaturpreisen.  Seit Januar 2009 begeistert die Slam-Kabarett-Burlesk-Entertainment-Show LMBN monatlich das Publikum im DOMICIL in Dortmund, Deutschlands wichtigstem Jazz-Club.

Diese Veranstaltung wird gefördert mit Mitteln vom Landesverband Osnabrücker Land, e.V., Land Niedersachsen und der Kreissparkasse Bersenbrück.

 

Zurück